E-venio Blog
1582
bp-nouveau,post-template-default,single,single-post,postid-1582,single-format-standard,admin-bar,no-customize-support,bridge-core-2.2.2,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode_disabled_responsive_button_padding_change,qode-theme-ver-20.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-17,no-js

Mit Hummus aus der Coronakrise

Das Start-Up Fyn Food und Tobias Hoesli haben während der Coronakrise gemeinsam eine neue Hummussorte kreiert: mit frischen Kräutern und 100% Schweizer Bio-Zutaten.

Während durch die Coronakrise die Restaurantküchen in der ganzen Schweiz schliessen mussten, wurde im Restaurant Marktküche in Zürich an einem neuen Hummus getüftelt. Die Kooperation zwischen Tobias Hoesli (unser Interview mit Tobias Hoesli findest du hier) und dem Food-Startup Fyn Food entstand durch die Idee, Synergien in diesen Zeiten zu nutzen.

Fyn Food ist ein Zürcher Startup, welches “ready-to-eat”-Lebensmittel aus 100% Schweizer Zutaten herstellt, die bis auf das Feld zurück verfolgbar sind. Dafür bauen sie in der Region Zürich ihre eigenen Kichererbsen an. Um daraus eine einzigartige Hummus-Kreation zu erschaffen, haben die  Gründer*Innen Anik Thaler, Cyrill Hess und Tobias Vogel mit dem Sternekoch zusammengespannt.


In der Küche von Tobias Hoesli werden vor allem regionale Lebensmittel verarbeitet. So war es für ihn nicht schwer, eine ganze Palette von verschiedene Hummussorten zu entwickeln. Die Wahl fiel schlussendlich auf eine Kräuter-Variante, welche neben dem “local classic” Hummus von Fyn Food ein grünes Kräuter-Chimichurri enthält. Die Rohstoffe dafür stammen alle aus der Schweiz und sind Bio-zertifiziert.

Die neue Sorte ist ab sofort  unter dem Namen “local green” in ausgewählten Bioläden in Zürich und über den Webshop von Fyn Food erhältlich. Ab August werden alle Hummus-Sorten von Fyn Food schweizweit in Biofachgeschäften erhältlich sein.

No Comments

Post A Comment